Informationen zu den COVID-19-Maßnahmen:



Der Verkauf von Eintrittskarten erfolgt derzeit ausnahmslos unter Bekanntgabe von Namen und Telefonnummer oder E-Mailadresse um gegebenenfalls ein optimales Contact-Tracing zu gewährleisten. Diese personenbezogenen Daten werden gemäß DSGVO vertraulich behandelt und ebenso gesetzeskonform wieder gelöscht.

Ab dem Betreten und während des gesamten Konzertes bis zum Verlassen des Veranstaltungsortes muss ein FFP-2 Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Darüber hinaus muss für den Konzertbesuch einer der folgenden Nachweise erbracht werden:

  • Impfung (Impfpass mit 2 Teilimpfungen)
  • Antigentest einer offiziellen Teststraße, welcher nicht älter als 48 Stunden ist
  • PCR-Test durch eine befugte Stelle, der nicht älter als 72 Stunden ist
  • Sie waren an Covid19 erkrankt, sind aber bereits wieder genesen (Genesung in den letzten sechs Monaten mittels ärztliche Bestätigung)
  • Antikörpernachweis, der nicht älter als 3 Monate sein darf
Die Sitzplatzvergabe wurde auf Basis der geltenden Abstandsregeln nach dem Schachbrettmuster eingerichtet, damit ein Mindestabstand von einem Meter zu nicht im gemeinsamen Haushalt lebenden Personen gegeben ist.

Bitte halten Sie in allen Bereichen, speziell beim Einlass in den Saal/Kirche und im Bereich der Sanitäranlagen Abstand zu anderen Besucherinnen und Besuchern.

Sollten Sie Krankheitssymptome aufweisen, ist vom Besuch des Konzertes unbedingt abzusehen. Wir bitten um zeitgerechte Absage!